0
Die Polizei hofft auf Hinweise von Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. - © Symbolfoto: David Schellenberg
Die Polizei hofft auf Hinweise von Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. | © Symbolfoto: David Schellenberg

14-Jährige verletzt sich bei Unfall

Zwei Fahrradfahrer kollidieren. Mann kümmert sich nicht um Opfer und flüchtet.

17.09.2020 | Stand 17.09.2020, 12:41 Uhr

Herford. Eine 14-jährige Herforderin zog sich bei einem Unfall in Herford Kopfverletzungen zu. Sie fuhr mit ihrem Fahrrad am Mittwoch gegen 11.15 Uhr rechtsseitig auf der Gaußstraße in Richtung Wiesenstraße. Ein bisher unbekannter Radfahrer fuhr gleichzeitig rechts aus einer Auffahrt auf die Gaußstraße. Dabei kollidierte er mit dem Vorderrad mit der 14-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls stürzte die Jugendliche und verletzte sich am Kopf.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group