0
Für die Sammelaktion der Sports Charity Mwanza organisiert Gustav von Zitzewitz eine Spende von rund 600 Bällen aus der Region Herford für Sportprojekte in Tansania. - © Gustav von Zitzewitz
Für die Sammelaktion der Sports Charity Mwanza organisiert Gustav von Zitzewitz eine Spende von rund 600 Bällen aus der Region Herford für Sportprojekte in Tansania. | © Gustav von Zitzewitz

Herford Herforder Vereine sammeln 600 Bälle für Tansania

Im Rahmen einer Sammelaktion der Organisation Sports Charity Mwanza kommen 26.000 Bälle für ein Projekt in Afrika zusammen. Projektleiter Gustav von Zitzewitz erzählt, wie und wem die Spende hilft.

Alexandra Golfinger
31.07.2020 | Stand 30.07.2020, 16:10 Uhr

Herford. Ob Basketball, Handball oder Fußball - Mannschaftssport verbindet, manchmal sogar über Länder hinweg. So können sich nun Kinder und Jugendliche aus der tansanischen Region Mwanza über 26.000 Bälle aus Deutschland für verschiedene Projekte freuen. Bei einer Spendenaktion der Sports Charity Mwanza sollten 20.000 Bälle verschiedener Sportarten in ganz Deutschland gesammelt werden, mit dem Ziel, den Aufbau verschiedener Sportvereine in der ganzen Region von Mwanza zu fördern. Auch Herforder Vereine und Privatspender sammelten dank Gustav von Zitzewitz Bälle für die Aktion.

realisiert durch evolver group