0

Herford Preisgekrönter Naturfilmer kommt nach Herford

Jan Haft zeigt "Die Wiese – ein verlorenes Paradies?" am 2. Februar in der Aula der Volkshochschule. Insekten schützen, Artenvielfalt bewahren ist auch das Thema einer weiteren Veranstaltungen der Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur.

25.01.2020 | Stand 24.01.2020, 10:02 Uhr
Ein Argusblauling hat sich in der Wiese auf einer Margerite niedergelassen. - © Jan Haft
Ein Argusblauling hat sich in der Wiese auf einer Margerite niedergelassen. | © Jan Haft

Herford. Am Sonntag, 2. Februar, um 14.30 Uhr kommt der vielfach ausgezeichnete Naturfilmer Jan Haft mit seinem neuen Film „Die Wiese – Ein verlorenes Paradies?" nach Herford in die Aula der Volkshochschule.

realisiert durch evolver group