0
Die 47-Jährige aus Köln muss sich seit August in Düsseldorf vor dem Oberlandesgericht verantworten. - © Pixabay
Die 47-Jährige aus Köln muss sich seit August in Düsseldorf vor dem Oberlandesgericht verantworten. | © Pixabay

Herford Frau eines IS-Kämpfers aus Herford zur Haftstrafe verurteilt

Die Angeklagte wuchs in Köln auf und heiratet später einen IS-Kämpfer aus Herford. Ihr werden Kriegsverbrechen gegen das Eigentum der Zivilbevölkerung im Irak vorgeworfen.

04.12.2019 | Stand 04.12.2019, 17:19 Uhr

Herford/Düsseldorf (dpa). Eine 47-jähriger Kölnerin ist als IS-Terroristin und Kriegsverbrecherin zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. Das Düsseldorfer Oberlandesgericht sprach die Syrien-Rückkehrerin am Mittwoch schuldig und folgte dem Strafantrag der Bundesanwaltschaft. Die Verteidigung hatte einen Freispruch gefordert.

realisiert durch evolver group