0
Am späten Nachmittag sind so gut wie alle Gondeln angebracht. Ein paar fehlen noch, aber das Wetter macht einen Strich durch die Rechnung. - © Elena Ahler
Am späten Nachmittag sind so gut wie alle Gondeln angebracht. Ein paar fehlen noch, aber das Wetter macht einen Strich durch die Rechnung. | © Elena Ahler

Herford 30 Meter über Herford: Ein Riesenrad wird in der Innenstadt aufgebaut

Viele Besucher sehen von der City-Kirmes meist als erstes das hohe Riesenrad über den Häusern aufragen. nw.de hat die Schausteller-Familie beim Aufbau begleitet.

Elena Ahler
10.10.2019 | Stand 10.10.2019, 10:45 Uhr |

Herford. Die nächsten Tage weht wieder der Duft von Popcorn, gebrannten Mandeln, Hotdogs oder Pizza durch die Stadt. Zum 47. Mal wird die Herforder Innenstadt zu einer City-Kirmes. Vom 10. bis zum 14. Oktober bauen mehr als 60 Schausteller ihre Buden, Karussells, Imbiss- und Süßigkeitenwagen rund um den Alten Markt, das Rathaus und die Münsterkirche auf.

realisiert durch evolver group