Mit dem Handy: Die neue App erweitert den mobilen Service der Stadtbibliothek Herford. - © Stadtbibliothek Herford
Mit dem Handy: Die neue App erweitert den mobilen Service der Stadtbibliothek Herford. | © Stadtbibliothek Herford

Herford Neue App erleichtert das Ausleihen von Büchern

Das Angebot „B24“ erweitert den mobilen Service für Bibliothekskunden.

21.05.2019 | Stand 21.05.2019, 13:29 Uhr

Herford. In der Erweiterung ihres digitalen Angebotes hat die Stadtbibliothek Herford einen nächsten Schritt gemacht. Mit der neuen kostenfreien App B24 bieten sich den Kunden der Stadtbibliothek neue Möglichkeiten der mobilen Nutzung. B24 steht in den App-Stores für Android- und iOS-Geräte zum Download zur Verfügung. Die App baut direkt auf dem bekannten Bibliothekssystem auf und ist somit eine komfortable Ergänzung sowohl zum Medienkatalog als auch zur Leserkonto-Verwaltung. Somit wird B24 zum mobilen Portal der Stadtbibliothek. „Aktuelle Informationen wie Veranstaltungen und Neuerwerbungen sind nun immer in der Tasche mit dabei", sagt Bibliotheksleiterin Petra Beck. Künftig soll auch online bezahlt werden Dies gilt auch für den Bibliotheksausweis, der mit der neuen App digital zur Verfügung steht. „Einen besonderen Mehrwert bietet eine Scan-Funktion: Sie stehen im Buchhandel und möchten wissen, ob eine Neuerscheinung in der Stadtbibliothek bereits vorhanden ist? Durch scannen des ISBN-Strichcodes auf der Rückseite eines Buches lässt sich das direkt feststellen", so Beck. Ist das Buch bereits entliehen, kann das Medium im nächsten Schritt direkt reserviert werden. Die Stadtbibliothek möchte in Zukunft die Zahlung von Entgelten auch online ermöglichen. Für Vielleser wird darüber hinaus an der Möglichkeit gearbeitet, eine Liste der bereits entliehenen Medien abzurufen. „Hierbei legen wir großen Wert auf Service und haben selbstverständlich auch den Datenschutz fest im Blick." Für Fragen steht das Team der Stadtbibliothek unter Tel. (05221) 189-8044 während der Öffnungszeiten zur Verfügung. Im März war die Stadtbibliothek im Erich-Gutenberg-Haus nach einem Umbau wiedereröffnet worden. Dabei wurde unter anderem ein neues Rückgabesystem eingeführt.

realisiert durch evolver group