0
Oliver Schübbe (Designer), Nina Terhardt (Designerin), Eva Brenner (Moderatorin), Marcel Struck (Designer). - © Honorarfrei - nur für diese Sendung inkl. SocialMedia bei Nennung ZDF und Frank W. Hempel.
Oliver Schübbe (Designer), Nina Terhardt (Designerin), Eva Brenner (Moderatorin), Marcel Struck (Designer). | © Honorarfrei - nur für diese Sendung inkl. SocialMedia bei Nennung ZDF und Frank W. Hempel.

Herford TV: Herforder Oliver Schübbe das letzte Mal im ZDF zu sehen

Fernsehen: Der Herforder Designer hat in den ersten Folgen der Sendung „Mach was draus” kräftig abgeräumt. Am Ostersonntag bringt er mit seinem Entwurf auch Lokalkolorit ins ZDF

Eike J. Horstmann
21.04.2019 | Stand 22.04.2019, 10:00 Uhr
Lokalkolorit: Designer Oliver Schübbe ist am Ostersonntag in der ZDF-Show „Mach was draus“ zu sehen. Mit dem Marta-Plakat macht er Werbung für das Museum und seine Heimatstadt. Foto: Eike J. Horstmann - © Eike J. Horstmann
Lokalkolorit: Designer Oliver Schübbe ist am Ostersonntag in der ZDF-Show „Mach was draus“ zu sehen. Mit dem Marta-Plakat macht er Werbung für das Museum und seine Heimatstadt. Foto: Eike J. Horstmann | © Eike J. Horstmann

Kreis Herford (nw). Die Möbel und die Designobjekte sehen jedes Mal völlig anders aus und gleichen sich nicht im Geringsten. Eines ist in den bisherigen Folgen der ZDF-Upcycling-Show „Mach was draus” indes stets identisch gewesen: Die verblüfften Blicke im Studio, wenn der Herforder Designer Oliver Schübbe erläutert, wie er aus einem liebgewonnenen, aber letztlich nutzlosen Gegenstand etwas völlig neues und einzigartiges bauen will.

realisiert durch evolver group