In Herford soll Hundehaltern, die einen Hund aus dem Tierheim holen, künftig ein Jahr lang die Hundesteuer erlassen werden. - © picture alliance / Christian Müller / picturedesk.com
In Herford soll Hundehaltern, die einen Hund aus dem Tierheim holen, künftig ein Jahr lang die Hundesteuer erlassen werden. | © picture alliance / Christian Müller / picturedesk.com

Herford Herford erlässt Haltern von Tierheim-Hunden zwei Jahre die Hundesteuer

Hunde, die ab dem 1. Juli aus einem der Tierheime in Bad Salzuflen, Bielefeld, Bünde oder Vlotho aufgenommen werden, können für 24 Monate von der Hundesteuer befreit werden.

Leandra Kubiak
01.04.2019 | Stand 15.04.2019, 13:25 Uhr

Herford. Die Stadt Herford erlässt Hundehaltern, die einen Hund aus dem Tierheim aufnehmen, künftig für zwei Jahre die Hundesteuer. Angestoßen hatten die Grünen die Idee mit einem entsprechenden Antrag. Auch wenn Teile des Hauptausschusses Bedenken hatten, wurde der Antrag im vergangenen Jahr vom Hauptausschuss einstimmig angenommen. Nun hat der Rat grünes Licht für die Umsetzung gegeben. Hunde, die nach dem 1. Juli 2019 aus einem der Tierheime in Bad Salzuflen, Bielefeld, Bünde oder Vlotho zu Hause aufgenommen werden, sind in Herford für 24 Monate von der Hundesteuer befreit. Gleichermaßen gilt die Befreiung für inländische eingetragene Tierschutzvereine, die Hunde vermitteln. Regulär wird in Herford derzeit für den ersten Hund ein Steuersatz von 80 Euro erhoben, ab dem zweiten Hund von 95 Euro pro Hund und ab dem 3. Hund von 110 Euro je Hund. Steuersätze innerhalb OWLs unterscheiden sich stark Hunderhalter in Ostwestfalen-Lippe werden unterschiedlich stark zur Kasse gebeten. Während es in Verl im Kreis Gütersloh NRW-weit mit 25 Euro pro Hund am günstigsten ist, zahlt man in Bielefeld satte 144 Euro für den ersten Hund. Neben Verl ist es auch in Harsewinkel und Lübbecke mit 31 und 39 Euro vergleichsweise günstig, einen Hund zu besitzen. Gütersloh und Paderborn beispielsweise liegen mit 70 und 72 Euro im mittleren Bereich.

realisiert durch evolver group