0
In Herford soll Hundehaltern, die einen Hund aus dem Tierheim holen, künftig ein Jahr lang die Hundesteuer erlassen werden. - © picture alliance / Christian Müller / picturedesk.com
In Herford soll Hundehaltern, die einen Hund aus dem Tierheim holen, künftig ein Jahr lang die Hundesteuer erlassen werden. | © picture alliance / Christian Müller / picturedesk.com

Herford Herford erlässt Haltern von Tierheim-Hunden zwei Jahre die Hundesteuer

Hunde, die ab dem 1. Juli aus einem der Tierheime in Bad Salzuflen, Bielefeld, Bünde oder Vlotho aufgenommen werden, können für 24 Monate von der Hundesteuer befreit werden.

Leandra Kubiak Leandra Kubiak
01.04.2019 | Stand 15.04.2019, 13:25 Uhr

Herford. Die Stadt Herford erlässt Hundehaltern, die einen Hund aus dem Tierheim aufnehmen, künftig für zwei Jahre die Hundesteuer. Angestoßen hatten die Grünen die Idee mit einem entsprechenden Antrag. Auch wenn Teile des Hauptausschusses Bedenken hatten, wurde der Antrag im vergangenen Jahr vom Hauptausschuss einstimmig angenommen. Nun hat der Rat grünes Licht für die Umsetzung gegeben.

realisiert durch evolver group