Allstars: Gemeinsam mit Suli Puschban rockt Randale beim Kindermusikfrestival in Hiddenhausen. - © Foto: Von Fugler
Allstars: Gemeinsam mit Suli Puschban rockt Randale beim Kindermusikfrestival in Hiddenhausen. | © Foto: Von Fugler

Kreis Herford Grundschüler tanzen mit den Allstarbands der Kindermusik

Olof-Palme-Gesamtschule: Krawallo, Suli Puschban, Randale und viele weitere beliebte Kindermusiker gaben am Freitagvormittag gleich drei Konzerte für 1.300 Grundschüler aus dem Kreis Herford

Anastasia von Fugler

Kreis Herford. "Wackelt mit dem Popo und werft die Hände in Luft!" Die kleinen Zuhörer hatten am Freitagvormittag alle Hände voll zu tun. Insgesamt 1.300 Schüler von 13 Grundschulen aus Bünde, Kirchlengern, Herford, Hiddenhausen, Enger und Spenge durften zu den Allstarbands der Kindermusik abrocken. Krawallo, Randale, Suli Puschban und viele weitere beliebte Musikkünstler ließen es gleich dreimal auf der Bühne der Olof-Plame-Gesamtschule in Hiddenhausen kräftig krachen. "Aufgrund der großen Nachfrage, mussten wir das Konzert ausweiten", sagt Carolin Becker von der Volksbank. "Und auch das dritte Konzert war schon nach kürzester Zeit restlos ausgebucht." Bereits nach dem Auftritt der ersten lokalen Band Krawallo gab es Rufe nach einer Zugabe. Nichts hielt die Grundschulkinder mehr auf den Sitzen, sie tanzten auf den Treppenstufen und sangen lauthals mit. Auch nach einem Vormittag mit bereits vier Schulstunden rissen Lieder wie "112 Feuerwehr" oder "Ein Hase im Cabrio" die Kinder von den Hockern. Schon kurz nach Bekanntgabe des Konzerts waren alle Karten vergeben Mal rockig, mal klassisch und mal ein kleiner Hauch Jazz, alle Musikstilrichtungen der sechs Bands und Solokünstlern aus Frankfurt, Berlin, Bielefeld, Hannover und Herford kamen gut bei den kleinen Zuhörern an. Gemeinsam mit der Ludwig Weinrich GmBH unterstützt die Volksbank Bad Oeynhausen-Herford die bereits zweite Veranstaltung dieser Art im Kreis Herford. Organisiert wurde das Kinderfestival von der Volksbank und dem Verein Wittekinds Kultur. "Wir freuen uns, dass wir die Realisierung dieses tollen Events vor Ort für Kinder aus unserer Region unterstützen dürfen", so Carolin Becker, die für das Marketing im Jugendbereich tätig ist. Bereits im April, kurz nach der offiziellen Einladung der Grundschulen im Kreis Herford, waren alle verfügbaren Tickets für das Festival vergriffen, so Becker - und es gab 100 Tickets mehr als noch zur Premiere im Oktober 2016. Ob es in zwei Jahren wieder ein Kindermusikfestival geben wird, das kann die Mitarbeiterin der Volksbank noch nicht bestätigen. "Doch bei der positiven Resonanz ist das nicht auszuschließen", schließt Becker.

realisiert durch evolver group