Schillerbrücke ab Donnerstag gesperrt

Sperrung: Die Arbeiten für den Abbruch des Bauwerks beginnen

von Frank-Michael Kiel-Steinkamp

Herford (nw). Die Zugänge zur Behelfsbrücke für Fußgänger, die im letzten November zwischen Wilhelmsplatz und Marta-Viertel über die Aa gespannt wurde, sind noch gesperrt und schon von Unkraut überwuchert. Der Abriss der maroden Schillerbrücke hat sich immer wieder verzögert, doch in der nächsten Woche soll es nun tatsächlich losgehen, schreibt die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung.