Mit vorgehaltener Waffe forderte der Täter die Herausgabe von Bargeld. - © Picture Alliance
Mit vorgehaltener Waffe forderte der Täter die Herausgabe von Bargeld. | © Picture Alliance

Spielhallenräuber erbeuten Bargeld

22.02.2018 | Stand 22.02.2018, 16:45 Uhr

Herford. Zwei Unbekannte haben gegen 0.30 Uhr am Donnerstag eine Spielhalle an der Komturstraße überfallen. Ein etwa 1,85 Meter großer Täter, der sein Gesicht mit einem Schal verhüllt hatte, forderte eine Mitarbeiterin mit vorgehaltener Schusswaffe auf, ihm Geld auszuhändigen. Der zweite Mann, der sein Gesicht ebenfalls verhüllt hatte, blieb an der Eingangstür stehen. Die Frau händigte dem Täter eine geringe Menge Bargeld aus, woraufhin die Männer flohen. Die Polizei bittet um Zeugen um Hinweise unter Tel. (0 52 21) 88 80.

realisiert durch evolver group