0
Hoch die Hände: Discjockey Arnie animierte die Menge bei der „Almrausch“-Party auf dem Linnenbauerplatz zum Mitmachen. Etwa 350 Gäste ließen sich diesen Spaß zwischen Weihnachten und Neujahr nicht nehmen. Fotos: Mareike Köstermeyer - © Mareike Köstermeyer
Hoch die Hände: Discjockey Arnie animierte die Menge bei der „Almrausch“-Party auf dem Linnenbauerplatz zum Mitmachen. Etwa 350 Gäste ließen sich diesen Spaß zwischen Weihnachten und Neujahr nicht nehmen. Fotos: Mareike Köstermeyer | © Mareike Köstermeyer

Herford 350 Gäste feiern ausgelassen die erste Apres Ski Party

Party trifft den Zahn der Zeit

Mareike Köstermeyer
29.12.2017 | Stand 29.12.2017, 16:47 Uhr
Festlich dekoriert: Eine Party wie ein Almrausch – am Donnerstagabend durfte getanzt, gelacht und gefeiert werden. - © Mareike Köstermeyer
Festlich dekoriert: Eine Party wie ein Almrausch – am Donnerstagabend durfte getanzt, gelacht und gefeiert werden. | © Mareike Köstermeyer

Herford. Aprés-Ski ohne Schnee. Trotzdem entwickelte sich die erste „Almrausch"-Party zum vollen Erfolg. Die Idee dazu hatte Schausteller Björn Laffontien, der zum Weihnachtsmarkt erstmals mit einem Festzelt auf dem Linnenbauerplatz vertreten war. Während draußen vor dem Zelt Glühwein getrunken wurde, gab es im Zelt an den Theken kalte Erfrischungsgetränke.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group