0

Herford Ehemalige Schülerin des FGH zeigt Porträts im Rathaus

Bei der Ausstellung "Back to the Roots" (Zurück zu den Wurzeln) zeigt die Künstlerin vier Herforder Gesichter

Ralf Bittner
01.08.2017 | Stand 01.08.2017, 18:26 Uhr
Es darf auch mal Schwarzweiß sein: Britta Seona Sommer mit einem Bild aus der Ausstellung im Rathaus. Sommer malt bevorzugt in Öl, zeichnet aber auch. - © Ralf Bittner
Es darf auch mal Schwarzweiß sein: Britta Seona Sommer mit einem Bild aus der Ausstellung im Rathaus. Sommer malt bevorzugt in Öl, zeichnet aber auch. | © Ralf Bittner

Herford. "Mich interessiert die Vielfalt des menschlichen Ausdrucks", sagt die in Köln lebende Künstlerin Britta Seona Sommer, die ab heute im Rathaus 16 Bilder mit Porträts zeigt: "In den Gesichtern stecken ganz viele Geschichten, und man kann sogar Rückschlüsse auf die soziale oder kulturelle Herkunft ziehen."

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group