0
Durchstarten: Kerstin und Gerhard Hempelmann aus Hiddenhausen sind bestens ausgerüstet für die Tour mit ihrem Riley. Der Oldtimer aus dem Jahr 1936 wird dauerhaft offen gefahren. - © Friderieke Schulz
Durchstarten: Kerstin und Gerhard Hempelmann aus Hiddenhausen sind bestens ausgerüstet für die Tour mit ihrem Riley. Der Oldtimer aus dem Jahr 1936 wird dauerhaft offen gefahren. | © Friderieke Schulz

Herford Rennsport auf historischen Reifen

Linnenbauer-Oldtimer-Rallye: Die Strecke führte die Teilnehmer 
über eine Distanz von 200 Kilometern

Friderieke Schulz
19.04.2016 | Stand 18.04.2016, 23:58 Uhr |

Herford. Bei der 31. ADAC-Linnenbauer-Oldtimerfahrt zählte nicht die technische Ausstattung. Kartengeschick, ein Mindestalter von 25 Jahren für das Auto (nicht für den Fahrer) und vor allem die Liebe zum historischen Untersatz waren Bedingung.