0
Gefährlich: Eine Frau sitzt im Auto am Steuer und liest Nachrichten auf ihrem Smartphone. - © dpa
Gefährlich: Eine Frau sitzt im Auto am Steuer und liest Nachrichten auf ihrem Smartphone. | © dpa

Herford/Bielefeld Viele Autofahrer nutzen das Handy am Steuer

Die Polizei hat von Dienstag bis Donnerstag Autofahrer in der Region kontrolliert. Einige von ihnen können nicht auf ihr Mobiltelefon verzichten

19.03.2016 | Stand 18.03.2016, 23:16 Uhr

Herford/Bielefeld. Verkehrspolizisten aller ostwestfälischen Polizeibehörden hatten in der vergangenen Woche an drei Tagen Autofahrer im Blick, die durch ein Mobiltelefon abgelenkt waren oder ihren Sicherheitsgurte nicht benutzt hatten. Dazu bildeten die Polizisten Kontrollgruppen, die in mehreren Städten im Einsatz waren.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG