0
Ungleich: Die Formel für gleichmäßig beschleunigte Bewegungen lässt sich auf Physiklehrer nicht umsetzen. - © Foto: Peter Steinert
Ungleich: Die Formel für gleichmäßig beschleunigte Bewegungen lässt sich auf Physiklehrer nicht umsetzen. | © Foto: Peter Steinert

Herford Wachstumsformel für Physiklehrer-Nachwuchs gesucht

Unterrichtsausfall: Immer weniger Lehramtsanwärter begeistern sich für die Fächer Mathematik, Erdkunde und Physik. Lücke am Königin-Mathilde-Gymnasium gerade geschlossen

Peter Steinert
23.02.2016 | Stand 23.02.2016, 13:53 Uhr

Herford. Wenn Walter Rausch sich in einem zweiten Leben entscheiden könnte, dann würde der 68-Jährige wieder Physiklehrer werden. "Bei einem Experiment geht es darum, was wohl der Grund ist", sagt der Herforder Pädagoge, der die letzten 30 seiner insgesamt 40 Jahre als Physiklehrer am Friedrichs-Gymnasium unterrichtete. Dort und an anderen weiterführenden Schulen fragen sich die Pädagogen derzeit, was wohl der Grund dafür ist, dass sich immer weniger Lehramtsanwärter für die Fächer Mathematik, Erdkunde und Physik entscheiden.

realisiert durch evolver group