0

Herford Tumulte nach Auseinandersetzung zwischen Jesiden und Salafisten in Herford

Großeinsatz der Polizei / Mann und Jugendlicher verletzt

Jens Reddeker
06.08.2014 | Stand 20.08.2016, 11:05 Uhr
Nach Tumulten: Weiter starke Polizeipräsenz in Herford - © Herford
Nach Tumulten: Weiter starke Polizeipräsenz in Herford | © Herford

Herford. Eine Messerattacke auf Männer jesidischen Glaubens in Herford und deren Folgen war am Mittwochabend der Grund für einen großen Polizeieinsatz in der Herforder Innenstadt. den Nach abendlichen Gewalttaten und einer spontanen Demonstration von rund 300 Jesiden wird die Innenstadt auch am Donnerstag von Beamten überwacht. Ein Sprecher der Polizei sagte, auch am Vorabend zur Verstärkung angeforderte Beamte blieben zunächst in der Stadt.