0
Die Gruppe "Samba Sole" sorgte mit ihren Trommeln für Stimmung. - © Mareike Patock
Die Gruppe "Samba Sole" sorgte mit ihren Trommeln für Stimmung. | © Mareike Patock

Enger Ein buntes Fest für mehr Miteinander

Bei einem Aktionstag auf dem Mathildenplatz haben Menschen mit ohne Behinderung gemeinsam gefeiert. Viele Gruppen aus dem gesamten Kreis haben sich beteiligt. Auch einen Protestmarsch gab es.

Mareike Patock
08.05.2022 | Stand 08.05.2022, 16:38 Uhr

Enger. Über den Mathildenplatz in Enger wacht an diesem Vormittag eine überdimensionale, aufblasbare Freiheitsstatue, die in einem Rollstuhl sitzt. Einige Meter weiter hat sich die Gruppe "Samba Sole" aufgestellt und sorgt mit ihren Trommeln für Stimmung auf dem Platz. In der Innenstadt von Enger feiern Menschen mit ohne Behinderungen an diesem Samstag ein großes, buntes Inklusionsfest.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG