0
Gehören zum Alt-Opel-Stammtisch Herford: Friedrich-Wilhelm Tasche (v. l.), Gerd Akkermann, Friedhelm Hermanns, Hans Schwedter und Hans Schneider. - © Ekkehard Wind
Gehören zum Alt-Opel-Stammtisch Herford: Friedrich-Wilhelm Tasche (v. l.), Gerd Akkermann, Friedhelm Hermanns, Hans Schwedter und Hans Schneider. | © Ekkehard Wind

Enger Ersatzteil-Markt in Enger: Oldtimer-Fans feilschen und fachsimpeln

Der Alt-Opel-Stammtisch Herford und das Kleinbahnmuseum Enger organisieren ersten Ersatzteilemarkt. Händler kommen aus einem Umkreis von 100 Kilometern.

Ekkehard Wind
30.03.2022 | Stand 30.03.2022, 15:01 Uhr

Enger. Ein Oldtimer- und Ersatzteilemarkt findet am Samstag, 2. April, im und am Kleinbahnmuseum Enger statt. "Knapp 30 Aussteller werden dabei sein", sagt Gerd Akkermann vom Alt-Opel-Stammtisch Herford. Die meisten kommen aus einem Umkreis von 100 Kilometern, aber auch aus Bochum und Duisburg.

Mehr zum Thema