Auch Apotheken sollen gegen Corona mitimpfen können. - © Thorsten Ulonska
Auch Apotheken sollen gegen Corona mitimpfen können. | © Thorsten Ulonska
NW Plus Logo Enger/Spenge

In welcher Apotheke man sich boostern lassen kann - und ab wann

Auch Apotheker sollen gegen Corona impfen. In Enger gibt es eine Apotheke, die mitmachen will. Ein Spenger Pharmazeut kann sich das nur unter einer Voraussetzung vorstellen.

Mareike Patock

Enger. Kaum war die Nachricht raus, stand in der Mühlen-Apotheke von Jens Kosmiky in Enger das Telefon nicht mehr still. Seit klar sei, dass bald auch Apotheker gegen Corona mitimpfen könnten, sei die Nachfrage nach der Spritze bei ihm "gigantisch", sagt Kosmiky."Die Leute melden sich, ob wir boostern und ob sie schon einen Termin machen können. Wir bekommen da wirklich viele Anfragen." Bei den meisten Hausärzten seien die Impftermine ja die nächsten Wochen vergeben. "Viele Leute überlegen darum jetzt, wo es noch eine niederschwellige Anlaufstelle gibt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG