Schon bevor NRW-Schulministerin Gebauer dem Kabinett empfehlen will, die Maskenpflicht für Schulkinder wieder einzuführen, haben sich einige Kinder in den Grundschulen in Enger und Spenge dazu entschlossen, Masken im Unterricht zu tragen. - © Symbolfoto Pixabay
Schon bevor NRW-Schulministerin Gebauer dem Kabinett empfehlen will, die Maskenpflicht für Schulkinder wieder einzuführen, haben sich einige Kinder in den Grundschulen in Enger und Spenge dazu entschlossen, Masken im Unterricht zu tragen. | © Symbolfoto Pixabay

NW Plus Logo Enger/Spenge Erneute Maskenpflicht an Schulen: Schon jetzt tragen viele Kinder den Schutz

Yvonne Gebauer will dem Kabinett die Wiedereinführung der Masken-Pflicht in den Schulen empfehlen. In Engeraner und Spenger Grundschulen gehen die Familien und die Kinder schon jetzt auf Nummer sicher.

Andreas Sundermeier

Enger/Spenge. Die Maskenpflicht im Unterricht soll nach Willen von Nordrhein-Westfalens Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) wieder eingeführt werden. Sie kündigte am Montag 29. November, an, dass sie dem Kabinett die Rückkehr zur Maskenpflicht am Sitzplatz für alle Schulen empfehlen werde.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema