Betrüger wollen Senioren um ihr Geld bringen. - © Pixabay (Symbolbild)
Betrüger wollen Senioren um ihr Geld bringen. | © Pixabay (Symbolbild)
NW Plus Logo Kreis Herford

Polizei warnt vor Schockanrufen: Falsche Polizisten mit neuer Betrugsmasche

Falsche Polizisten rufen bei Senioren an, um sie mit einer schlimmen Nachricht unter Druck zu setzen. Dabei habe ein Angehöriger einen Unfall, bei dem jemand gestorben sei. Geld müsse schnell überwiesen werden. Eine reine Betrugsmasche.

Online-Redaktion Nord

Kreis Herford. Die Masche ist perfide: Mit einem Schockanruf versuchen die Täter ältere Menschen in Panik zu versetzen und Geld, Schmuck oder andere Wertgegenstände zu ergaunern. Die Polizei Herford warnt vor der Betrugsmasche, die in den vergangenen zwei Tagen mehrfach von angerufenen Menschen berichtet wurde. Sie rät, verdächtige Gespräche abzubrechen und die Polizei zu verständigen. Falsche Polizisten wollen nach einem angeblichen Unfall Geld Mehrere ältere Menschen haben sich bei der Polizeileitstelle gemeldet...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG