Schlagloch in der Fahrbahn: Manche Straße muss saniert werden. - © Horstmann
Schlagloch in der Fahrbahn: Manche Straße muss saniert werden. | © Horstmann
NW Plus Logo Enger

Diese Straßen sollen in Enger saniert werden

Über das geplante Maßnahmen-Paket entscheidet die Politik in der Widukindstadt. 50.000 Euro sollen gezielt für eine Radwege-Erneuerung eingesetzt werden.

Ekkehard Wind

Enger. Der Ausschuss für Stadtplanung und Infrastruktur wird in seiner nächsten Sitzung beschließen, welche Straßen und Radwege in der Stadt Enger saniert werden sollen. In einem interfraktionellen Gespräch sind die Weichen dafür gestellt worden. Nach Angaben der Stadtverwaltung konnte in dem Gespräch ein Konsens gefunden werden für folgende Straßensanierungen: Um diese Straßen geht es Im Pieperloch (110 Meter, 13.000 Euro), Winkelweg (140 Meter, 14.500 Euro), Markstraße (450 Meter, 50.000 Euro), Am Bahndamm (140 Meter, 21.000 Euro), Am Dresch (190 Meter, 17...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema