BUZ 3: Die Band "Crossfader" überzeugte am Samstagabend mit Cover-Versionen von bekannten Pop- oder Rocksongs. - © Eric Pielsticker
BUZ 3: Die Band "Crossfader" überzeugte am Samstagabend mit Cover-Versionen von bekannten Pop- oder Rocksongs. | © Eric Pielsticker
NW Plus Logo Enger

Partyleben auf dem Barmeierplatz endet bald - Ort bleibt länger gesperrt

Eine Zwischenbilanz der Barmeierplatz-Öffnung für Fußgänger: Organisatoren sprechen mit betroffenen Anwohner und werben für Verständnis. Heute spielt die AC/DC-Coverband "Big Balls"

Andreas Sundermeier

Enger. Seit Mitte Juli dürfen die Engeraner den autofreien Barmeierplatz genießen. Und es war sehr viel los: Bands, Lesungen, Vorführungen, Engagements von Vereinen und Gruppen. Das musikalische und kulturelle Angebot war und ist vielfältig. In diesen vier Wochen haben aber auch die Organisatoren der Aktion "Enger macht auf" stets engen Kontakt gehalten, sich ausgetauscht und einiges, was besser laufen kann, verändert. Eine Zwischenbilanz. Und so sagt Inge Nienhüser, bei der Stadt zuständige Fachbereichsleiterin: "Wir legen weiter Wert auf die Mischung...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG