NW News

Jetzt installieren

0
Wolfgang Oehme hat den Widukind mit Flügelhelm ursprünglich zur Illustration eines Kinderbuches entwickelt. - © Britta Bohnenkamp-Schmidt
Wolfgang Oehme hat den Widukind mit Flügelhelm ursprünglich zur Illustration eines Kinderbuches entwickelt. | © Britta Bohnenkamp-Schmidt

Enger Sympathischer Widukind schmückt Postkarten

Wolfgang "Percy" Oehme hat mit liebevollem Strich einen Sachsenherzog geschaffen, der als Botschafter der Stadt fungieren kann. Widukind-Darstellungen aus Jahrhunderten fließen in die Zeichnungen ein.

Britta Bohnenkamp-Schmidt
11.06.2021 | Stand 10.06.2021, 16:04 Uhr

Enger. „Liebenswürdig heimatverbunden", so beschreibt Bürgermeister Thomas Meyer die Widukind-Zeichnungen von Wolfgang „Percy" Oehme, die jetzt samt launiger Sprüche aus der Feder von Engeraner Bürgern als Postkarten-Edition erscheinen.

Mehr zum Thema