NW News

Jetzt installieren

Da der Inzidenzwert an fünf Tagen in Folge unter 100 lag, darf die Außengastronomie ab Freitag wieder öffnen. Auch weitere Lockerungen sind an die Unterschreitung des Grenzwertes geknüpft. - © Oliver Krato
Da der Inzidenzwert an fünf Tagen in Folge unter 100 lag, darf die Außengastronomie ab Freitag wieder öffnen. Auch weitere Lockerungen sind an die Unterschreitung des Grenzwertes geknüpft. | © Oliver Krato

NW Plus Logo Kreis Herford Lockerungen pünktlich zu Pfingsten: Ausgangssperre ab Freitag aufgehoben

Die Außengastronomie darf öffnen und für das Shopping in der Innenstadt braucht man keinen Termin mehr, aber immer noch einen Test. Auch in der Kultur gibt’s wieder Öffnungen.

Natalie Gottwald
Christina Römer

Kreis Herford. Ein weiteres Etappenziel ist vorerst erreicht. Der Inzidenzwert liegt im Kreis fünf Werktage unter 100. Das heißt: die Bundesnotbremse gilt ab Freitag nicht mehr. Es gibt Lockerungen und die Ausgangssperre wird ab Freitag aufgehoben. In einer aktuellen Allgemeinverfügung hat das Land die Unterschreitung am Mittwochnachmittag festgestellt und somit die Lockerungsstufe auf den Weg gebracht. Fallen die Inzidenzwerte in einem Kreis oder einer kreisfreien Stadt stabil unter 100, erfolgen Öffnungsschritte in zwei Stufen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema