Hier können Franziska und Moritz Schröder ganz einfach die Eier einsammeln. - © Stefanie Boss
Hier können Franziska und Moritz Schröder ganz einfach die Eier einsammeln. | © Stefanie Boss
NW Plus Logo Enger

Familie setzt auf Hühnermobil: Wie aus ein paar Küken 270 Tiere wurden

Wegen der Aufstallungspflicht fand Andreas Schröder eine flexible Lösung für sein Federvieh. Die Ziegen Piet und Molly verteidigen ihre Herde gegen Greifvögel.

Stefanie Boss

Enger. Mitten auf der grünen Wiese steht das Hühnermobil von Familie Schröder. Ein großes, buntes Schild auf der Vorderseite verweist auf die frischen Eier aus Freilauf-Haltung, die man auf dem Schröderhof an der Friedrichsstraße in Enger-Besenkamp erwerben kann. Doch so richtig spannend wird es an anderer Stelle: Zielstrebig geht Andreas Schröder um den großen Wagen herum und öffnet eine unscheinbare Klappe an der Rückseite. Strecken sich ihm zuerst nur zwei Hühnerköpfe entgegen, werden es ganz schnell immer mehr...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG