Die Mühlenkreiskliniken betreiben mehrere Corona-Testzentren im Kreis Herford. - © MKK
Die Mühlenkreiskliniken betreiben mehrere Corona-Testzentren im Kreis Herford. | © MKK
NW Plus Logo Enger

Familie erkrankt: Gesundheitsamt verweigert Großmutter trotzdem Corona-Test

Die britische Mutation hat in Ulrike P.s Hausstand rasend schnell um sich gegriffen und alle infiziert. Die Anordnungen des Kreises Herford hatten Folgen für die Frau.

Mareike Patock

Enger. Rasend schnell hat die britische Mutation in der Familie von Ulrike P. aus Westerenger um sich gegriffen. Alle aus ihrem Haushalt hatten sich infiziert: Sie und ihr Mann, ihr erwachsener Sohn, ihre Tochter und deren beiden kleinen Kinder, die alle mit ihr zusammen unter einem Dach leben. Die Corona-Infektion hat die Familie inzwischen überstanden. Was geblieben ist, ist der Ärger über das Gesundheitsamt. Ulrike P. berichtet, was sie während der Infektion erlebt hat. Vor einigen Wochen habe es in der Kita ihrer Enkel in Spenge einen Corona-Ausbruch gegeben, erzählt Ulrike P...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG