Bereits 2020 fiel das Kirschblütenfest aus. Für dieses Jahr ist es noch nicht abgesagt. - © Mareike Patock
Bereits 2020 fiel das Kirschblütenfest aus. Für dieses Jahr ist es noch nicht abgesagt. | © Mareike Patock

NW Plus Logo Enger Planer des Kirschblütenfestes im Wartemodus

Der Januar ist eigentlich der Zeitraum, in dem die Organisatoren des traditionsreichen Engeraner Stadtfestes das Programm festzurren. In Corona-Zeiten ist alles anders.

Ekkehard Wind

Enger. Eigentlich ist jetzt die Jahreszeit, in der sich der Kultur- und Verkehrsverein (KuV) mit der Planung des Kirschblütenfestes im April beschäftigt. In Corona-Zeiten ist alles anders. Die aktuellen Infektionszahlen sind so hoch, dass an ein Stadtfest im April niemand glaubt. "Wir sind komplett im Wartemodus", beschreibt die KuV-Vorsitzende Daniela Dembert die augenblickliche Situation. "Mein Bauchgefühl sagt mir, dass wir das Fest nicht machen können", sagt die KuV-Vorsitzende. "Aber absagen wollen wir es noch nicht...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

realisiert durch evolver group