Bagger reißen Gebäude-Komplex an der Bahnhofstraße in Enger ab

Die Arbeiten haben vor wenigen Tagen begonnen. Die Fachbereichsleiterin für Stadtplanung im Rathaus erklärt, was hier an der Stelle neu gebaut wird.

von Ekkehard Wind

Enger. Die Bahnhofstraße ändert an einer Stelle ihr städtebauliches Bild. Bagger haben in den vergangenen Tagen nahe der Ampelkreuzung Bahnhofstraße/Werther Straße einen Gewerbe-und Wohnkomplex abgerissen. Der vordere Gebäudeteil wurde in der Vergangenheit als Einzelhandels- bzw. Gewerbefläche genutzt. Nach hinten schloss sich ein großes Wohnhaus an.