0
Marica Friedrich alias "Mary Bee" wurde jetzt zum Botschafterin der Line Dance Foundation ernannt. - © Andreas Sundermeier
Marica Friedrich alias "Mary Bee" wurde jetzt zum Botschafterin der Line Dance Foundation ernannt. | © Andreas Sundermeier

Enger Engeranerin ist neue Botschafterin des Line-Dance-Verbandes

Engeranerin Marica Friedrich ist neue Botschafterin des weltweiten Line-Dance-Verbandes. In Deutschland gibt's gut 300.000 Tänzerinnen und Tänzer

Andreas Sundermeier
11.03.2020 | Stand 10.03.2020, 20:45 Uhr

Enger. Wenn Marica Friedrich zu Mary Bee wird, ist sie in ihrem Element. Dann blüht sie auf. "Line Dance ist mein Leben", sagt die Engeranerin mit einem versonnenen Lächeln auf den Lippen. An den Wochenenden ist sie mit ihren Tänzerinnen und Tänzern bei Wettbewerben unterwegs; an fünf Tagen die Woche leitet sie das Training; dreimal in Enger und je einmal in Herford und Gütersloh. 76 Mitglieder hat der Verein "Line Dance Friendship" . In zehn Gruppen trainiert die Engeranerin mit den Aktiven im Alter von 6 bis 86 Jahren zu eigenen Choreografien.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group