Die beiden Pastoren Petra Savvidis und Eckardt Koch, Kumiko Ogawa-Müller, Gesa Neuert und Christoph Ogawa-Müller (v. l.) stellen die neue CD/DVD vor. - © Mareike Patock
Die beiden Pastoren Petra Savvidis und Eckardt Koch, Kumiko Ogawa-Müller, Gesa Neuert und Christoph Ogawa-Müller (v. l.) stellen die neue CD/DVD vor. | © Mareike Patock

NW Plus Logo Enger Geschenk aus Enger geht an Japans ehemalige Kaiserin

"Kunstlandschaften" und die Deutsch-Japanische Gesellschaft Bielefeld haben eine besondere CD herausgebracht. Warum sie der ehemaligen Regentin Michiko gewidmet ist und wie sie sie erreichen soll.

Mareike Patock

Enger. Es ist eine Hommage an die japanische Kultur - und an die jüngst in den Ruhestand gegangene Kaiserin Michiko von Japan: Der Verein "Kunstlandschaften" und die Deutsch-Japanische Gesellschaft Bielefeld haben jetzt eine neue CD/DVD herausgebracht, die der ehemaligen Regentin gewidmet ist. Wie das Projekt zustande gekommen ist und wie es trotz der hohen Hürden gelingen soll, der Kaiserin die CD zum Geschenk zu machen Unter dem Titel ...

realisiert durch evolver group