0
Genießen den Abend: Das Majestäten-Paar Gislinde Uthoff und Andreas Krengel feiern auf dem Winterball der Schützengesellschaft Nordengerland. - © Eric Pielsticker
Genießen den Abend: Das Majestäten-Paar Gislinde Uthoff und Andreas Krengel feiern auf dem Winterball der Schützengesellschaft Nordengerland. | © Eric Pielsticker

Enger Nordengerländer Schützen tanzen in den Winter

Verein um die Königin Gislinde Uthoff und Kaiser Andreas Krengel schließt das schießsportliche Jahr im "Alten Dorfkrug".

Eric Pielsticker
01.12.2019 | Stand 01.12.2019, 18:04 Uhr

Enger. Den Abschluss ihres schießsportlichen Jahres feierte am Samstagabend der Schützenverein Nordengerland. Bei ihrem traditionellem Winterball genossen die Schützen eine gesellige Atmosphäre in dem „Alten Dorfkrug" in Enger. Um 20 Uhr begann der Winterball mit der Begrüßung durch den Oberst Heinz Hägerbäumer. Im Anschluss daran spielte der vereinseigene Spielmannszug den Präsentier-Marsch und das Majestäten-Paar mitsamt Thron betrat den Saal. Danach folgte der Ehrentanz des Majestäten-Paares. Das Majestäten-Paar sind die Königin Gislinde Uthoff und Kaiser Andreas Krengel. Der Thron besteht aus Angela und Klaus Trabach sowie Heike und Jörg Meyer zu Westerhausen. Der Adjutant ist Dennis Laker. 1. Vorsitzender des Vereins ist derzeit Bernd Götting. Kimberley De Oliveira Correia ist Knobelkönigin Aber die Schützen tanzten nicht nur zu der Musik, die DJ Lago auflegte, sondern viele versuchten sich auch beim Knobeln, bei dem es viele Sachpreise zu gewinnen gab. Kimberley De Oliveira Correia gewann den Hauptpreis. Neben den Schützen aus dem eigenen Verein freuten sich Schützen auch über Gäste aus der befreundeten Schützengesellschaft Hunnebrock-Hüffen-Werfen. „Im kommenden Jahr werden wir auch den Winterball unserer Freunde besuchen", sagt Pressesprecherin Monique Junkereit. Bis tief in die Nacht verbrachten die Schützen in der Gaststätte eine schöne Zeit und dachten an das zurückliegende Schießsportjahr zurück.

realisiert durch evolver group