0
Informativ: Daniel Habermann (v. l.) berichtet den WGE-Neuntklässlern Lea, Marc, Lena und Anne-Kathrin über die Ausbildung bei der Sparkasse Herford. - © Mareike Patock
Informativ: Daniel Habermann (v. l.) berichtet den WGE-Neuntklässlern Lea, Marc, Lena und Anne-Kathrin über die Ausbildung bei der Sparkasse Herford. | © Mareike Patock

Enger Begeisterung für eine Ausbildung wecken

Bewerbermesse der Sparkasse Herford: Noch bis Freitag informieren sich Schüler des Widukind-Gymnasiums, der Realschule Enger und der Olof-Palme-Gesamtschule in der Bankfiliale in Enger über verschiedene Ausbildungsberufe

Mareike Patock
12.02.2019 | Stand 12.02.2019, 16:48 Uhr

Den richtigen Job zu finden ist nicht einfach. Um Jugendlichen verschiedene Berufe vorzustellen, veranstaltet die Sparkasse Herford regelmäßig Bewerbermessen – seit gestern auch wieder in der Bankfiliale in Enger. Noch bis Freitag stellen sich dabei die Sparkasse, die Firma Multivac und die Ehlebracht Holding als Ausbildungsbetriebe vor. Zum Auftakt gestern informierten sich Neuntklässler des Engeraner Widukind-Gymnasiums über die drei heimischen Unternehmen. Bis Ende der Woche sind aber auch noch Jugendliche der Realschule Enger und der Olof-Palme-Gesamtschule Hiddenhausen zu Gast bei der Bewerbermesse. „Gut 300 Neuntklässler aus insgesamt 13 Klassen sind dieses Jahr dabei“, sagte Sparkassen-Regionaldirektor Christoph Reuther. Die Firma Multivac aus Enger stellt sich schon seit vielen Jahren bei der Bewerbermesse der Sparkasse vor. Das Unternehmen fertigt neben Inspektionsgeräten auch Maschinen, mit denen Haftetiketten auf verschiedensten Produkten angebracht werden können. Neu dabei ist die Ehlebracht Holding AG, die ihren Sitz ebenfalls in Enger hat. „Um den Mehrwert weiter zu erhöhen, haben wir in diesem Jahr noch einen weiteren Arbeitgeber ins Boot geholt“, erklärt Christoph Reuther. Das Besondere bei der Bewerbermesse: Es sind selbst Auszubildende, die den Schülern Wissenswertes über das jeweilige Unternehmen und ihren Beruf berichten. Daniel Habermann ist Auszubildender der Sparkasse Herford und informiert gerade die WGE-Neuntklässler Lea, Marc, Lena und Anne-Kathrin über seinen Beruf. „Ich möchte Begeisterung für diese Ausbildung wecken“, sagt Habermann. „Ich finde es gut, dass man sich hier informieren kann“, findet Anne-Kathrin. „Die Messe ist interessant“, sagt auch Juliane, die sich gerade mit einigen Mitschülern über Multivac informiert.

realisiert durch evolver group