Ein Vogel macht seinem Namen alle Ehre

Auf der Roten Liste: Der Star ist Vogel des Jahres 2018. Tiere sammeln sich derzeit am Abend im Enger Bruch

von Karin Wessler
Ein echter Star: Jedes Jahr legen Star-Schwärme auch in Enger einen Zwischenstopp ein oder finden auch ein neues Zuhause.  Foto: Lietzow-Naturfotografie (© Eckhard Lietzow)

Auch in heimischen Gärten ist ein Vogel zuhause, der seinem Namen alle Ehre macht: Der Star. Beim Singen hat er echte Star-Qualitäten, er verfügt über eine Unmenge eigener Gesangsmotive und besitzt darüber hinaus die Fähigkeit, andere Vögel perfekt nachzuahmen. Sein rhythmisches Singen unterstreicht er dabei gerne mit weit geöffneten Flügelbewegungen. Und sein Federkleid ist purpur-dunkel glänzend – ein tolles Outfit. In diesem Jahr ist der Star „Vogel des Jahres". Auch in Enger und Spenge ist der Star zuhause.