2. Line Dance Friendship Wochenende in Enger

Mehr als nur ein Westerntanz: Profis und Laien tanzen drei Tage lang in einer Reihe und doch nach immer wieder neuen Choreographien

von Martina Chudzicki
Gut gelaunt: Die Trainer Roy Hoeben (v.l.), Gudrun Schneider, Marica Friedrich und Sebastian Holtland haben selbst viel Spaß beim dreitägigen Workshop-Wochenende in Enger. (© Martina Chudzicki)

Enger. „Aus dem Weg – ich muss tanzen" – die launige Botschaft auf dem T-Shirt einer Teilnehmerin ließ keinen Zweifel daran, um was sich an diesem Wochenende im Sportpark Enger alles drehte: Tanzen, Tanzen, Tanzen!