0
Freuen sich über die rege Beteiligung: Günter Niermann (v .l.), Leiter des Generationentreffs Enger, der ehemalige Bundesliga-Fußballer und Sieger der Golf-Brutto-Wertung Mario Basler und Carmen Schmies als Vertreterin aus Bad Oexen. - © NW
Freuen sich über die rege Beteiligung: Günter Niermann (v .l.), Leiter des Generationentreffs Enger, der ehemalige Bundesliga-Fußballer und Sieger der Golf-Brutto-Wertung Mario Basler und Carmen Schmies als Vertreterin aus Bad Oexen. | © NW

Enger Benefizveranstaltung für das Kinderhaus Bad Oexen war erfolgreich

Mario Basler und Golfer spielen 9.000 Euro ein für kranke Kinder

16.08.2016 | Stand 16.08.2016, 16:59 Uhr

Enger. Seniorexperten vom Generationen-Treff Enger (GTE) als Organisatoren, Markus Baur, ehemaliger Handballnationalspieler, und der Golfclub Gut Arenshorst konnten am Sonntag 62 Teilnehmer beim 9. Benefiz-Golfturnier begrüßen. Der ehemalige Fußballnationalspieler Mario Basler nahm auch an dem Turnier teil, sehr zur Freude von GTE-Leiter Günter Niermann und vielen Gästen.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG