0
Regina Schlüter-Ruff, Bärbel Höhn, Jürgen Müller, Gerd Althoff (vorne, v. l.), Hans Müller, Heinz-Hermann Flachmann, Christian Dahm und Maik Babenhauserheide haben in dem fast 90 Jahre alten Kleinbahnwaggon des Museums Platz genommen. FOTO: MAREIKE PATOCK - © Mareike Patock
Regina Schlüter-Ruff, Bärbel Höhn, Jürgen Müller, Gerd Althoff (vorne, v. l.), Hans Müller, Heinz-Hermann Flachmann, Christian Dahm und Maik Babenhauserheide haben in dem fast 90 Jahre alten Kleinbahnwaggon des Museums Platz genommen. FOTO: MAREIKE PATOCK | © Mareike Patock

Enger Bärbel Höhn auf großer Fahrt

Bundestagsabgeordnete der Grünen mit Delegation zu Gast im Kleinbahnmuseum

26.08.2015 | Stand 26.08.2015, 18:31 Uhr

Enger (mac). Bärbel Höhn fährt oft mit der Bahn. Gestern jedoch war es für sie in einer Hinsicht eine Premiere: „Ich habe noch nie in einem Waggon gesessen, in dem stand: ,Bitte nicht in den Wagen spucken’“, scherzte die Bundestagsabgeordnete der Grünen bei einem Besuch im Kleinbahnmuseum. Dort testete die 63-Jährige nicht nur den Sitzkomfort in einem fast 90 Jahre alten Waggon. Vor allem lobte sie den ehrenamtlichen Einsatz des Kleinbahnvereins.

realisiert durch evolver group