Straßenbau-Amtsleiter Carsten Witt, die Technische Beigeordnete Andrea Brückner und Michael Böke-Hasselmeier von den Kommunalbetrieben Bünde, geben Ende der Woche die Ernst-Reuter-Straße wieder frei. - © Stadt Bünde
Straßenbau-Amtsleiter Carsten Witt, die Technische Beigeordnete Andrea Brückner und Michael Böke-Hasselmeier von den Kommunalbetrieben Bünde, geben Ende der Woche die Ernst-Reuter-Straße wieder frei. | © Stadt Bünde

NW Plus Logo Bünde Nach drei Jahren: Arbeiten auf Dauer-Baustelle sind beendet

Im Jahr 2019 begannen die Bauarbeiten auf der Ernst-Reuter-Straße. Mehr als 36 Monate später wird die Straße für den Verkehr wieder freigegeben.

Florian Weyand

Bünde. Drei Jahre war die Ernst-Reuter-Straße eine Baustelle. Nun wird Straße Ende dieser Woche wieder für den Verkehr freigegeben. Das hat die Stadt Bünde jetzt bekannt gegeben. „Nach der Vollsanierung mit Kanal- und Straßenbauarbeiten ist die Strecke inklusive der Nebenstraßen Engel- und Behringstraße auf dem neuesten Stand“, teilt Stadtsprecherin Doris Greiner-Rietz mit.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!