Thomas Michael Braun ist Lehrer in Bünde. - © Gerald Dunkel
Thomas Michael Braun ist Lehrer in Bünde. | © Gerald Dunkel

NW Plus Logo Bünde "Herr Jugend forscht" geht in den Ruhestand

Thomas Michael Braun verlässt mit 67 Jahren das Gymnasium am Markt. Seit 1987 förderte er junge Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen. Einige seiner Schüler forschen heute beruflich.

Gerald Dunkel

Bünde. Den Begriff der Förderung im Bildungsbereich bringt man oft zu schnell mit der Unterstützung von schwächeren Schülern in Verbindung – eine der wichtigsten Aufgaben von Lehrern heutzutage. „Förderung ist wichtig, man darf dabei aber auch die Starken nicht vergessen“, sagt Thomas Michael Braun. Er kam 1984 an das Gymnasium am Markt (GaM) und verstand es einerseits, das Potenzial bei seinen Schülern zu erkennen, aber vor allem, es auch zu fördern. Dass Braun nun in den Ruhestand geht, ist eine Zäsur, denn einen „Nachfolger“ für dieses freiwillige Engagement gibt es momentan noch nicht.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!