Bei der Übergabe in der Zauberwerkstatt in Hüffen: Manfred und Christa Stuhlmacher (v.l.), die Magier Andreas und Chris Ehrlich, Sonja Hilgefort, Irene Eimertenbrink und Jürgen Hunting. - © Niklas Krämer
Bei der Übergabe in der Zauberwerkstatt in Hüffen: Manfred und Christa Stuhlmacher (v.l.), die Magier Andreas und Chris Ehrlich, Sonja Hilgefort, Irene Eimertenbrink und Jürgen Hunting. | © Niklas Krämer

NW Plus Logo Bünde Ehrlich Brothers spenden für Geflüchtete und treten kurzerhand dem DRK bei

Die Bünder Magier übergeben eine größere Menge T-Shirts, Badetücher und Schultaschen an die DRK-Kleiderkammer.

Niklas Krämer

Bünde. Das war keine alltägliche Stippvisite für das Team der Bünder DRK-Kleiderkammer. Die Helfer waren in der Zauber-Werkstatt der Ehrlich Brothers in Hüffen zu Gast. Der Besuch hatte seinen guten Grund: Das bekannte Magier-Duo aus Bünde hatte eingeladen, um Sachspenden für das Kleiderlädchen zu übergeben. Eine größere Menge an Fan-T-Shirts, Badetücher und Schultaschen spendeten die Brüder für ukrainische Geflüchtete.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!