Hier müssen jeden Tag viele Kinder auf dem Weg zur Schule über die Lübbecker Straße. Die Grünphase für Fußgänger beträgt knapp acht Sekunden. Das finden Eltern und Kinder zu kurz. - © www.gerald-dunkel.de
Hier müssen jeden Tag viele Kinder auf dem Weg zur Schule über die Lübbecker Straße. Die Grünphase für Fußgänger beträgt knapp acht Sekunden. Das finden Eltern und Kinder zu kurz. | © www.gerald-dunkel.de

NW Plus Logo Bünde Eltern beklagen zu kurze Grünphase an Grundschul-Ampel

Seit Jahren machen sich Eltern von Grundschulkindern in Spradow für die Änderung einer Ampelschaltung stark. Bislang ohne Erfolg. Ausschlaggebend ist die Straßenverkehrsbehörde in Bünde.

Gerald Dunkel

Bünde. Zwischen 6.500 und 7.000 Autos und Lkw fahren jeden Tag über die Lübbecker Straße in Spradow. Das hat eine Messung der Straßenverkehrsbehörde ergeben. Die meisten davon konzentrieren sich auf die Zeit morgens zwischen 7 und 8 Uhr. Wer als Erwachsener mal versucht hat, dort die Straße ohne Betätigen der Ampel zu überqueren, wird gemerkt haben, dass der Abstand zwischen den vorbeifahrenden Fahrzeugen zu der Zeit sehr eng bemessen ist. Wie soll es dann erst den Grundschülern gehen, die gerade erst lernen, sich als Fußgänger im Straßenverkehr zu bewegen?

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!