Im Matheunterricht in der 6c tragen viele noch ihre Masken. - © Jan-Henrik Gerdener
Im Matheunterricht in der 6c tragen viele noch ihre Masken. | © Jan-Henrik Gerdener
NW Plus Logo Bünde

Viele Schüler im Bünder Land tragen weiter Maske

Seit Dienstag muss im Unterricht keine Corona-Schutzmaske mehr getragen werden. Die Erleichterung ist angesichts der steigenden Inzidenz im Kreis noch verhalten.

Nikolaos Endryk
Luca Kehlenbrink

Jan-Henrik Gerdener

Bünde. Dienstag, sechste Stunde Mathematik bei Herrn Chwoika in der 6c am Gymnasium am Markt. Gut die Hälfte der Schüler der Klasse trägt noch eine Maske, obwohl sie es laut dem Land NRW eigentlich seit diesem Tag nicht mehr müssten. "Ich hätte die Maskenpflicht nicht aufgehoben", sagt die 11-jährige Aila. "Weil im Winter die Infektionszahlen wieder steigen und man sich mit dem Coronavirus schneller anstecken kann." Am ersten maskenfreien Tag ist das Stimmungsbild an den Bünder Schulen noch sehr gespalten. „Das ist keine leichte Frage", sagt ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG