0
Die Ermitller sichern im Mai Spuren nach dem Tötungsdelikt in Bünde. - © Gerald Dunkel
Die Ermitller sichern im Mai Spuren nach dem Tötungsdelikt in Bünde. | © Gerald Dunkel
Kreis Herford kompakt am 13. Oktober

Update: Inzidenz über 61, rebellische Kinder und Details zu "Auftragsmord"

Die Lage am Mittwoch im Überblick: Die meistgeklickten lokalen Schlagzeilen plus Corona, Wetter und die Informationen aus der Nachbarschaft.

Ilja Regier
13.10.2021 | Stand 13.10.2021, 19:45 Uhr

Kreis Herford. An einer Herforder Grundschule herrscht jede Menge Ärger und Frust. Kirschen klatschen an Hauswände, kartoffelgroße Steine fliegen in Vorgärten, Äpfel landen im Pool – Anwohner beklagen permanente Schüler-Übergriffe. Ein Paar hat bereits die weiße Flagge gehisst und ist weggezogen. Eine Lösung ist kurzfristig offenbar nicht in Sicht. Wir haben mit allen Beteiligten gesprochen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!