Das Latenightshopping fand im Oktober 2020 in der Bünder City statt. - © www.gerald-dunkel.de
Das Latenightshopping fand im Oktober 2020 in der Bünder City statt. | © www.gerald-dunkel.de
NW Plus Logo Bünde

Zwei verkaufsoffene Sonntage sind in diesem Jahr geplant

Ein verkaufsoffener Sonntag soll parallel mit einer kleineren Version des Zwiebelmarkts an dem Wochenende stattfinden. Wie soll das Zwiebelmärktchen heißen?

Gerald Dunkel

Bünde. Das letzte Oktoberwochenende soll in Bünde dann doch ganz im Zeichen der Zwiebel stehen. Es wird zwar kein Zwiebelmarkt in der gewohnten Ausdehnung werden, aber Fahrgeschäfte, Verzehrstände und weitere typische Kirmesangebote sollen in die Innenstadt einziehen. Die Handel Bünde GbR hat dazu jetzt auch die Freigabe für die Öffnung der Geschäfte am Sonntag, 31. Oktober, beantragt. Mit zwei Enthaltungen aus der Fraktion der Grünen beschloss der Haupt- und Finanzausschuss diesen verkaufsoffenen Sonntag. ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG