Martin Bisewski (v.l.), Jochen Trzeciak, Lara Müterthies, Klaus Sperlich, Tobias Boesch, Heinz Heermann, Stefan Bender, Daniel Niederbockstruck und Nils Bussmann gehören zum Team Repair-Café in Bünde. - © Archivfoto: Joel Beinke
Martin Bisewski (v.l.), Jochen Trzeciak, Lara Müterthies, Klaus Sperlich, Tobias Boesch, Heinz Heermann, Stefan Bender, Daniel Niederbockstruck und Nils Bussmann gehören zum Team Repair-Café in Bünde. | © Archivfoto: Joel Beinke
NW Plus Logo Bünde

Repair-Café: Hier werden Geräte repariert statt weggeworfen

In Bünde gibt es nun eine Reparatur-Werkstatt, ein sogenanntes Repair-Café. In wenigen Tagen öffnet sie zum ersten Mal.

Niklas Krämer

Bünde. Müll vermeiden, indem man alte oder kaputte Geräte wieder instand setzt. Das ist das Ziel vom Repair-Café. Um eins zu gründen, hat Tobias Boesch Mitstreiter gesucht. Und gefunden. Nun ist solch eine Reparatur-Hilfe-Stelle in Bünde ins Leben gerufen worden. An diesem Sonntag, 15. August, von 14 bis 17 Uhr findet das Repair-Café zum ersten Mal statt. Das passende Motto: Reparieren statt wegwerfen. Im Waldschlösschen, Staufenbergstraße 3 in Hunnebrock, unterstützen an diesem Tag ehrenamtliche Reparateure die Besucher dabei...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!