Der Filmemacher Norbert Kaase an jener Stelle an der heutigen Osnabrücker Straße, an der das berühmte Festival vor 50 Jahren stattfand. Er selbst war dort als sehr junger Mann zu Gast. - © Meiko Haselhorst
Der Filmemacher Norbert Kaase an jener Stelle an der heutigen Osnabrücker Straße, an der das berühmte Festival vor 50 Jahren stattfand. Er selbst war dort als sehr junger Mann zu Gast. | © Meiko Haselhorst

NW Plus Logo Bünde Bündes legendäres Festival wird verfilmt

Vor 50 Jahren versammelten sich auf einem Acker in Ennigloh rund 10.000 junge Menschen aus ganz Deutschland, um Musik zu hören und ihrem Lebensgefühl Ausdruck zu verleihen. Der Bünder Norbert Kaase war dabei - und sucht Zeitzeugen für einen Film.

Meiko Haselhorst

Bünde. Rebellische Musik, lange Haare, Bärte, bunte Klamotten, Alkohol und die ein oder andere Marihuana-Wolke. Woodstock? Nicht ganz. Aber für Bünder Verhältnisse schon sehr nah dran: Rund 10.000 junge Menschen aus der ganzen Republik (und teilweise aus dem Ausland) hatten sich im September 1971 zu einem dreitägigen Festival mit 22 teils bekannten Bands und Interpreten auf einem Acker in Ennigloh versammelt. Es war das allererste "Umsonst & Draußen" der Region. Der Bünder Filmemacher Norbert Kaase war als blutjunger Kerl dabei - und möchte zum 50. Jahrestag des Festivals einen Film machen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG