NW News

Jetzt installieren

0
Das Impfmobil macht vor dem Rathaus Bünde halt. - © Niklas Krämer
Das Impfmobil macht vor dem Rathaus Bünde halt. | © Niklas Krämer
Bünde

Impf-Aktion vor dem Rathaus Bünde

Das Impfmobil kommt nach Bünde. Die ersten 50 Geimpften bekommen einen Einkaufsgutschein.

26.07.2021 | Stand 26.07.2021, 17:47 Uhr

Bünde. Das vom Kreis Herford initiierte Impfmobil, das Anfang dieser Woche an den Start geht, macht auch in Bünde halt. Am Mittwoch, 28. Juli, haben alle Impfwilligen ab 18 Jahren die Möglichkeit, sich vor dem Rathaus in der Zeit von 10 bis 18 Uhr ohne Termin impfen zu lassen. Vorzulegen sind lediglich Ausweispapiere (Personalausweis, Reisepass) und, wenn vorhanden, ein Impfpass. Der Handel Bünde unterstützt diese Sonderaktion und verschenkt an die ersten 50 Geimpften einen Einkaufsgutschein im Wert von zehn Euro.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!