NW News

Jetzt installieren

Wer von der Lettow-Vorbeck-Straße in die Ernst-Reuter-Straße in Bünde abbiegen will, steht vor Absperrbaken. Beim langwierigen Ausbau der Straße ist nun ein Ende in Sicht. - © Niklas Krämer
Wer von der Lettow-Vorbeck-Straße in die Ernst-Reuter-Straße in Bünde abbiegen will, steht vor Absperrbaken. Beim langwierigen Ausbau der Straße ist nun ein Ende in Sicht. | © Niklas Krämer

NW Plus Logo Bünde Sanierung dieser wichtigen Straße ist bald abgeschlossen

Beim Ausbau der Ernst-Reuter-Straße ist ein Ende in Sicht. Die Gesamtmaßnahme wird noch etwas dauern. Wie lange bleibt die Straße gesperrt?

Niklas Krämer

Bünde. Es ist mittlerweile zum alltäglichen Bild an der Ernst-Reuter-Straße geworden: Rot-weiße Sperrbaken stehen vor der Straße, Bagger verrichten ihre Arbeit. Die Straße ist seit geraumer Zeit für den Durchgangsverkehr gesperrt. Wie Stadt-Sprecherin Doris Greiner-Rietz nun mitteilt, ist zumindest die Sanierung der Ernst-Reuter-Straße fast abgeschlossen. Im September soll dieser Abschnitt fertiggestellt werden. Zum Maßnahmenpaket gehören auch die Engelstraße und Behringstraße. Letztere soll erst später fertig werden...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!