Viele Paare entscheiden sich für eine Hochzeit im altehrwürdigen Herrenhaus in Kirchlengern. - © Angelina Kuhlmann
Viele Paare entscheiden sich für eine Hochzeit im altehrwürdigen Herrenhaus in Kirchlengern. | © Angelina Kuhlmann
NW Plus Logo Bünde/Rödinghausen/Kirchlengern

Diese Regeln gelten jetzt für Hochzeiten im Bünder Land

Personenbegrenzung, Warten vor dem Standesamt und Maskengebot: Seit dem 11. Juni gelten im Bünder Land andere Regeln für Hochzeiten.

Angelina Kuhlmann

Bünde/Kirchlengern/Rödinghausen. Mehrere Tage unter 35: Das ist die magische Grenze, ab der die Inzidenzstufe 1 greift. Im Kreis Herford ist das schon seit dem 26. Mai der Fall, nun liegt aber auch die Landesinzidenz schon seit mehr als fünf Tagen unter 35. Innerhalb von NRW heißt das, dass weitere Lockerungen möglich sind. Auch für die Standesämter bedeutet das Spielraum für Änderungen, was Personenanzahl und Aufgebote vor dem Standesamt angeht. Die Ämter im Bünder Land haben trotzdem weiterhin unterschiedliche Regeln für Hochzeiten in ihren Räumlichkeiten...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG